Ausflüge

Marrakesch ist das Zentrum der verschiedenen interessanten Orten, Riad Dar Khmissa Team helfen, Ihre Ausflüge in der Stadt Ocker zu planen.
Hier sind einige Ideen für Ausflüge, werden Sie die Preise finden Sie unten.

Besuch von Marrakesch: Ein von Michel und Vincent spezifiziert
Entdecken Sie die Stadt und ihre wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit einem Führer. Eine Stadtrundfahrt mit der Kutsche kann auch vorgeschlagen werden.

Ourika Valley (ab 30 km bis 70 km südlich von Marrakesch)
Dieses Tal wird hauptsächlich von Berbern bevölkert und allmählich verschlungen in hoch marokkanischen Atlas. Trotz der Nähe zum Marrakech, ist es immer noch als eine erhaltene Tal. Sein Besuch können die Entdeckung von viel Natur und ein traditionelles Berg Lifestyle zu kombinieren.
Das Tal beginnt im Dorf von Tnine Ourika, 30 km von Marrakesch und endet in Setti Fatma, der Straße entlang des Wadis (Fluss) Ourika. Halfway Straße bis zum Oukaimeden, dem höchsten Skigebiet in Marokko.
Dieses Tal ist mit einer Reihe von douars klammerte sich an den Hügel verstreut. Das Bergwasser ist überall, schlängelt sich durch Wiesen, die Bewässerung der Felder.
Nach 70 km das Tal, ist das Dorf von Setti Fatma der Ausgangspunkt für unzählige Wanderwege. Nach einem Spaziergang von etwa einer Stunde (mittelschwer), können Sie die Wasserfälle zugreifen können und bewundern Sie schöne Landschaften.
Das Tal ist eines der beliebtesten Orte von Marrakchis Sommer. Sie können regionale Gerichte in kleinen Restaurants im Schatten, am Rand des Wassers installiert zu probieren.

Tal Asni und Toubkal Park (45 km südlich von Marrakesch)
Asni ist ein weiterer Berberdorf auf über 1000 Meter über dem Meeresspiegel, die sich am Fuße des Berges Jebel Toubkal Gipfel der Nordafrika bei 4165m befindet.
Die Straßen nach Asni, Imlil, Ouirgane bieten ausgezeichnete Panoramas in der Ferne von der Silhouette des Jebel Toubkal dominiert. Wanderer werden Imlil verlassen und leihen Sie die Pfade, die zum Höhepunkt des Atlas. Es ist ein malerisches Dorf auf 1150 m Höhe, in der Mitte des Zirkus Tamarout. Eine schöne Bergstraße führt uns da, um die Berberdörfer, Berber-Markt, Terrassenanbau, das Adobe-Gebäude zu entdecken.

Oukaimeden Gebirge (75 km von Marrakesch)
Skigebiet Winter und Wandern im Sommer beginnen Oukaimeden auf einer Höhe von zwischen 2.600 m und 3.270 m. Dies ist das höchste Skigebiet in Afrika, im Winter ideal für einenTagesausflug oder zum Skifahren in Marrakesch zu genießen! Die Tracks sind für Kinder und Erwachsene zur Verfügung, zu sehr günstigen Preisen.
Im Sommer wird eine Vielzahl von Fahrgeschäften für Wanderer angeboten.

See / Meer Essaouira (170 km von Marrakesch)
Das ehemalige kleine befestigte Stadt am Meer ist ein Wahrzeichen von Künstlern und Musikern. Die Stadt hat ihren typischen Charme bewahrt: Steinmauern, Wände weiß getüncht, Boote im Fischereihafen festgemacht, die engen Gassen der Medina duftend. Die alten Mogador war ein portugiesischer befestigten Hafen. Die Stadt wurde im Jahre 1760 von Französisch Architekten Théodore Cornut für die Alawiten Sultan Sidi Mohamed Ben Abdellah gebaut. Es liegt auf einer Halbinsel von den Winden und Wellen fegte entfernt. Diese Position macht Essaouira ein “Spot” für Surfer auf der ganzen Welt.
Bewundern Sie die blauen Fensterläden der Häuser, Straßen, und genießen Sie die Ruhe. Es gibt Kisten, Lampen, Stühle und voller origineller Dinge …. Essaouira ist bekannt für seine Holz-Handwerk und Zedern bekannt. Mittags können Sie gegrillten Fisch und Schalentiere in kleinen Open-Air-Restaurants mit Blick auf das Meer genießen, auf den Hafen.

Lalla Takerkoust-See (45 km von Marrakesch)
Auf der Straße nach Amizmiz, die beeindruckende Lalla Takerkoust Damm (350 m lang x 60 m) bietet eine lange Stausee 7 km in einem ganz bestimmten Kontext und für alle zugänglich. Viele kleine Spaziergänge sind möglich, aber Sie können auch die Landschaft zu genießen auf den Terrassen der vielen typischen Restaurants. Sie können auch wählen, um Aktivitäten wie Quadfahren und Jet-Ski genießen.

Ouzoud (150 km nordöstlich von Marrakesch)
Die Ouzoud Wasserfälle sind etwa 110 Meter hoch, auf drei Ebenen, auf dem Fluss ouzoud, bis 1060 m Höhe im Mittleren Atlas in Marokko. Die Aussicht ist beeindruckend und Sie werden oft sehen, das Wasser von einem Regenbogen Himmel dominiert. Es ist möglich, die Treppe hinunter bis an den Fuß des Falls zu gehen und es gibt auch Vor-Ort-Geschäfte und Restaurants Terrassen. Die Wasserfälle sind in einer ländlichen grüne Tal aus rotem Sandstein, mit Oliven-, Mandel-, Feigen- und Johannisbrot anderen gepflanzt. Die Gäste können auch sehen, Paviane, diese kleinen Affen der Region Mittlerer Atlas.

Preise unserer TRANSFER AUSFLÜGE

Unser Team kann Ihnen bei der Auswahl Ausflüge für Sie den Charme von Marrakesch und Umgebung zu unterstützen.

Ausflüge Preise
Flughafen Transfer / ODER Riad Riad / Flughafen für 1-4 Personen
Bringen Sie für mehr als 4 Personen
€ 15
auf Anfrage
Riad Transfer / Bahnhof oder Busbahnhof oder Bahnhof oder auf der Straße / Riad für 1-4 Personen
Bringen Sie für mehr als 4 Personen
€ 10
auf Anfrage
Besuch von Marrakesch auf einen halben Tag für 1-4 Personen
Besuchen Sie Marrakesch ganzen Tag für 1-4 Personen
€ 40
€ 70
Essaouira Ausflüge für 1 bis 4 Personen 120 €
Exkursion zum Ourika-Tal für 1 bis 4 Personen 100 €
Ausflug Lac Lalla Takerkoust für 1-4 Personen € 85
Ausflug nach Ouzoud für 1-4 Personen 130 €
Ausflug nach Imlil und der Toubkal Berg für 1-4 Personen 100 €
Ausflug zum für 1-4 Personen Oukaimeden 100 €

Riad Dar Khmissa hilft Ihnen auch alle Arten von Trekking oder Mini-Trips von 4 Tage / 3 Nächte oder mehr zu arrangieren und entdecken Sie die Pracht der großen marokkanischen Süden.
Für weitere Informationen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.